Gästebuch    |    Kontakt    |    Suche    |    Links    |    Impressum
Home
News
Führungen
Verein
Galerien
Planetenwanderweg
Mitglied werden
Facebook
Steirer Guide 3D


Orionnebel 27.3.2017 Drucken E-Mail
Image Bevor er sich im Westen verabschiedet, konnte ich noch den großen Orionnebel fotografieren

Nachdem nun eine Maus sich in meinem Sternwartencomputer heimisch gemacht hatte konnte ich meine alten Programme und die Treiber nicht mehr verwenden. Durch die Hilfe von Thomas Kremser bekam ich ein neues Programm das die SBIG Kamera erkannte und ich wollte heuer noch unbedingt den großen Orionnebel mit dem 80er Teleskop einfangen, da mit dem 10" Teleskop immer nur Details eingefangen werden konnten.

Zuerst testete ich mein neues Weitwinkelobjektiv, hier ist noch Platz für Schärfe:; 

Image

Danach lichtete ich den Orionnebel ab, leider war die Montierung auch nicht genau und ich mußte ihn "Auge mal Pi" suchen :) 

Image

Dann ab zum großen Wagen mit Weitwinkel, hier sollte sich ein Komet verstecken: 

Image

Und hier noch 2 weitere Bearbeitungen, etwas unterschiedlich bearbeitet 

Image

Image

 

SBIG 2000XM und 80x800 Refraktor

Günter Kleinschuster 

 
< zurück   weiter >