Gästebuch    |    Kontakt    |    Suche    |    Links    |    Impressum
Home
News
Führungen
Verein
Galerien
Planetenwanderweg
Mitglied werden
Facebook
Steirer Guide 3D


Verein Drucken E-Mail

Die Vulkanlandsternwarte Auersbachtal

Inmitten der Oststeiermark wurde am 28. April 2001 die öffentliche Sternwarte in der Gemeinde Auersbach eröffnet.
45 Kilometer von Graz entfernt, im Bezirk Feldbach, in der Nähe der Riegersburg und 2 km von Schloss Kornberg entfernt, liegt die Sternwarte auf dem Rosenberg in der Gemeinde Auersbach. sie ist damit weit genug entfernt, um gerade dem störenden Licht der Bezirkshauptstadt Feldbach zu entkommen, um dunkle Beobachtungsnächte zu garantieren. Auch liegt sie oft oberhalb des Nebels, der sich gerne über das Auersbachtal senkt.

Die Sternwarte wurde vom Astroclub Auersbach gebaut, die Gemeinde Auersbach, allem voran Landtagsabgeordneter Ing. Josef Ober unterstützte tatkräftig die Idee der Sternwarte. Bald war mit Herrn Ehrenhöfer ein Landwirt gefunden, der dem Astroclub ein Grundstück zur Verfügung stellte.

 Image

Durch Einrichtung seiner Heurigenschenke „Zum Sterngucker“ wurde die ideale Kombination von Astronomie und Gastronomie gefunden.

Der Astroclub Auersbach umfasst derzeit ca. 50 Mitglieder – Tendenz steigend.
Wir möchten durch unsere Führungen der breiten Öffentlichkeit das Thema Astronomie und Raumfahrt näher bringen.

Die Führungen finden jeden Freitag, außer um den Vollmond, nach Einbruch der Dunkelheit statt und beginnen mit dem Vortrag im Medienraum der Heurigenschenke. Dann geht es zum praktischen Beobachten in die zwei Kuppeln, in denen die computergesteuerten Spiegelfernrohre 16“ und 10“ der Firma MEADE untergebracht sind.